Grabungen 1991 – 2014
     


1., Annagasse 5
"Kleinmariazeller Hof" – mittelalterlicher Vorgängerbau
Auftraggeber Fa. G. Kern

1., Albertina – Studiengebäude
"Augustiner-Turm" – letzter Rest der babenbergischen Stadtmauer
Auftraggeber: Republik Österreich/Burghauptmannschaft Österreich

1., Albertina – Ausstellungshalle
Römisches Gräberfeld
Auftraggeber: Republik Österreich/Burghauptmannschaft Österreich

1., Churhaus
"Bürgerschule" – mittelalterlicher Vorgängerbau
Auftraggeber: Erzdiözese Wien

1., Domgasse 8
Reste des mittelalterlichen Vorgängerbaus
Auftraggeber: R. Pfaffstaller

1., Elisabethstraße 1
"Koloman-Friedhof" – Friedhof des mittelalterlichen Bürgerspitals
Auftraggeber: Firma CONWERT

1., Elisabethstraße 3–5 (2010, 2011)
Auftraggeber: Firma CONWERT

1., Graben 19
Reste der mittelalterlichen Vorgängerbauten
Auftraggeber: Firma BAUCONSULT

1., Neuer Markt 2, 9, 10/11, 14 und 16
Bauaufnahme der durch den Garagenkörper beanspruchten Keller und Brunnenstube
Auftraggeber: Neuer Markt Errichtungs- und BetriebsgmbH

1., Palais Epstein
Neuzeitliche Gruben
Auftraggeber: BIG

1., Palais Coburg
Reste der mittelalterlichen und neuzeitlichen Befestigungsanlagen
Auftraggeber: POK Pühringer Privatstiftung

1., "Palais Harrach"
Römische Befunde
Auftraggeber: ÖRAG

1., Palais Porcia
Römische und mittelalterliche Befunde
Auftraggeber: Republik Österreich

1., Michaeler Platz
Römische und mittelalterliche Befunde
Sponsoren: Firma Kallinger und AGIP

1., Robert Stolz – Platz
Mittelalterliche Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: BIP – Garagengesellschaft Breiteneder

1., Schottenstift
Spätmittelalterliches Massengrab
Auftraggeber: Schottenstift

1., Schmerlingplatz
Römische und mittelalterliche Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: Firma LIST BeteiligungsgmbH

2., Augarten
Auftraggeber: WSK Konzertsaal Errichtungs-GmbH

3., Aspangbahnhof
Awarische Gräber, römische, mittelalterliche und neuzeitliche Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: ÖBB

3., Münze Österreich
Keine relevanten archäologischen Befunde
Auftraggeber: Münze Österreich

3., Rudolfsstiftung – Klimschgasse
LaTene-zeitliche Siedlungsbefunde
Auftraggeber: KAV

3., Rudolfsstiftung – Boerhavegasse
Neuzeitliche Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: KAV

3., Schnellbahnstation Rennweg
LaTene-zeitliche und römische Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: Firma KONSTRUKTIVA

10., Liesingbach – Renaturierung
Umwelt- und entwicklungshistorische Strukturen
Auftraggeber: EBS und MA 30

10., Oberlaaerstraße (Pottendorfer Linie)
Urgeschichtliche und LaTene-zeitliche Siedlungsbefunde
Auftraggeber: ÖBB

10., Siedlungsgebiet Oberlaa West
LaTene- und neuzeitliche Siedlungsbefunde
Auftraggeber: Firma Mischek und Partner

10., Unterlaaer Straße gegenüber No. 26
Errichtung einer Halle
Auftraggeber: privater Unternehmer

11., Csokorgasse
Awarische Gräber
Auftraggeber: Firma GEWOG

11., Münnichplatz
Neuzeitlicher Friedhof
Auftraggeber: MA 28

11., Leberberg
Urgeschichtliche Siedlungsbefunde
Auftraggeber: Firma Wien Süd

11., Schloss Kaiserebersdorf
Mittelalterliche und neuzeitliche Vorgängerbauten
Auftraggeber: Republik Österreich

11., Urnenhain
Auftraggeber: Friedhöfe Wien GmbH.

12., Pachmüllergasse
Neuzeitlicher Friedhof
Auftraggeber:

13., Pfarrkirche Ober St. Veit
Spätmittelalterliche und neuzeitliche Gräber im Kircheninneren
Auftraggeber: Erzdiözese Wien

14., Am Steinhof
Keine relevanten archäologischen Befunde
Auftraggeber: KAV

14., Bergmillergasse
Mittelalterlich/neuzeitlicher Pfarrfriedhof
Auftraggeber: Firma A. Windbrechtinger

15., Märzpark
Neuzeitlicher Friedhof
Auftraggeber: Wiener Stadthalle

17., Hernalser Hauptstraße
Neuzeitliche Siedlungsstrukturen
Auftraggeber: Firma Lebensraum

18., Schubertpark
Neuzeitlicher Friedhof
Auftraggeber: Firma Architekt HUSS

18., Währingerpark
Neuzeitlicher Friedhof
Auftraggeber: Firma CTF

19., Pfarrkirche Heiligenstadt
Römische Gräber im Kircheninneren (Altfunde), Dokumentation und Renovierung
Auftraggeber: Severin Gemeinschaft Heiligenstadt

23., Großmarktstraße
Urnenfelderzeitliche und slawische Siedlungsbefunde
Auftraggeber: MA 45

23., Kläranlage Blumental
Keine relevanten archäologischen Befunde
Auftraggeber: MA 30

Schwechat, Alanova-Platz
Auftraggeber: Grossmann Immo GmbH